News

Rebenveredlung Antes
Aktueller Hinweis zu Pflanzrechten der BLE
Pflanzrechte Wein – Genehmigungssystem für Neuanpflanzungen

Von Anfang Januar bis zum 1. März 2017 (24:00 Uhr) besteht wieder die Möglichkeit, bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Anträge auf Erteilung von Genehmigungen für Neuanpflanzungen zu stellen.

Auf der Internetseite der BLE
http://www.ble.de/DE/01_Markt/17_PflanzrechteWein/rebpflanzungen_node.html
sind wichtige Informationen wie zu Antragsfristen und Terminen, das zu verwendende Antragsformular und Ausfüllungshinweise und auch ein Merkblatt zur Umsetzung des Genehmigungssystems
für Rebpflanzungen sowie Hinweise auf die maßgeblichen Rechtsbestimmungen abrufbar.

Unter „Allgemeines und Informationen“ erfolgt ein Hinweis darauf, dass die beantragte Fläche bei Antragstellung und bis zur Erteilung des Bescheides unbepflanzt sein muss. Hierbei gilt folgende Ausnahme: Ist die Fläche bereits zu Versuchszwecken oder ausschließlich zum Verbrauch im Haushalt (Hauswein) mit Weinreben bepflanzt, kann ein Antrag auf Genehmigung von Neuanpflanzungen gestellt werden, ohne dass die Fläche vorher gerodet werden muss.
EU-Anträge Franken
Anja Antes kanditiert bei der Wahl zur deutschen Weinkönigin
Züchterlizenzen steigen
Vortrag Anja Antes auf der Vitinord 2015
Neue Bundessortenliste Reben 2015
Verstärkung
Die Weinkönigin und die Reblaus
Besuch Dr. Michael Meister
75 Jahre Kreis Bergstraße
Naturerlebnisweinberg Steinkopf
Von uns unterstützte Projekte
Traubenshow Tweets
Viticultura Hinweis
21. Internationale Rebveredlertagung
Shooting Star
Rasender Reben Rasierer
Seminar WBI Freiburg
Weinkönigin Annika bei der Rebenveredlung
Besuch Regierungspräsident Baron
Besuch Regierungspräsident Baron

Please publish modules in offcanvas position.