Wüchsigkeit

Fachbegriff Wüchsigkeit
hauptbild.jpg
Die Wuchsstärke der Unterlage muss von mehreren Seiten betrachtet werden. In erster Linie ist die Bodenart zu berücksichtigen. Für nährstoffreichere, tiefgründige Böden sind schwächer wachsende, für arme, skelettreiche (steinige) oder sandige Böden sind in der Regel stärker wüchsige Unterlagen zu verwenden. Für zur Verdichtung neigende Böden sollen immer mittelstark bis stark wachsende Unterlagen gewählt werden, da schwach wachsende Unterlagen verdichtete Böden nur unzureichend durchwurzeln können. Wüchsigkeit verschiedener Unterlagen:

sehr schwach: Riparia, 101-14
mittel: 3309 C, 420 A, 161-49 C, Fercal, 5C, Binova, SO4, 41 B, Cina
sehr stark: 5 BB, 8 B, 125 AA, 1103 P, 110 R, Rici, 140 R

Please publish modules in offcanvas position.