Cerason (pilztolerant)

Die rote Neuzüchtung ist eine Kreuzung zwischen Merlan (Merlot x Seibel 13666) x Fratava. Synonyme sind Cerazon und MI 5-100. Es sind Gene von Vitis aestivalis, Vitis berlandieri, Vitis labrusca, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung war 1985 in Tschechien durch ein Team um Vilém Kraus (1924-2013). Der Sortenschutz wurde im Jahre 2008 erteilt. Die Sorte wird in Mähren im Versuchsanbau erprobt. 
 

Cerason erbringt dunkelrote, fruchtige Rotweine mit Kirscharoma, worauf sich auch der Name (lat. cerasus) bezieht. 

Please publish modules in offcanvas position.